FREIE PLÄTZE: Platzvergabe für August 2019 läuft
Ihre Kindertagespflege im Düsseldorfer-Norden

Über Mich

 
 
Mein Name ist Sabrina Betzgen ich wurde 1983 in Mettmann geboren. Seit 2006 bin ich glücklich verheiratet und habe drei Kinder ( 2006/2009/2016). Mein Mann Thomas Betzgen arbeitet im zwei Schichtdienst bei Mercedes Benz Düsseldorf. Zu unserer Familie gehört ausserdem noch unser Chihuahua Benny. Ich arbeitete 2003 als Kinderkrankenschwester im EVK Düsseldorf. Danach arbeitete ich 2011 in einer Grundschulbetreuung ,bevor ich mit der Qualifizierung zur Tagesmutter begann. 2012 bestand ich mein DJI Curriculum zur Tagesmutter und arbeite seit dem in meiner Kindertagespflege ,,Sonnenkind". Die Arbeit mit Kindern macht mir sehr viel Freude und erfüllt mein Leben. Im Jahr2018 habe ich mein Studium zur Fachwirtin für Kita und Hortmanegement erfolgreich abgeschlossen. 

Meine Tagespflege       

Meine Kindertagespflege bietet den Kindern eine wohnliche und familiäre Atmosphäre. In einer kleinen Gruppe von höchstens 5 Kindern können die Kinder spielen, experimentieren , ihre Neugierde  ausleben, sich zurückziehen und miteinander Gemeinschaft erleben. Dieser Aspekt sowie die kleine familiennahe Gruppe sind ein wichtiges Erkennungsmerkmal einer Kindertagespflege und somit auch ein wesentlicher Unterschied zu einer Kindertagesstätte. Beim Betreten der Einrichtung gelangen Sie in den Eingangsbereich. Hier finden sie die Garderobe/Box Ihres Kindes, Informationen über aktuelle Projekte und anstehende Termine.

Die Räumlichkeit hat ein Hauptspielraum, ein Schlafraum, ein Essraum und ein Nebenspielraum. Des weiteren verfügt sie über ein Garten den wir gerne für Projekte benutzen ( z.B.Gemüse einpflanzen).